Blicke vom Hirscheck auf Watzmann und Hochkalter
Panoramaansicht Hirscheck
Watzmann und Hochkalter vom Toten Mann auf dem Toten Mann
abwärts zum Söldenköpfl Berggasthof Söldenköpfl
Panoramaansicht Söldenköpfl
Panoramaansicht Gerstreit
ein Blick ins Wimbachtal ein Stück alte Soleleitung
Blick ins Ramsauer Tal noch ein Blick zum Watzmann
Blick in die Ramsau Blick Richtung Reiteralpe
historische Holzrohre
alter Tunneleingang im Tunnel
Blicke vom Zipfhäusl auf Watzmann und Hochkalter

Wanderungen 1991/94/97:
 
Hallo! Los gehts.
Blick vom Hirscheck Nebel
abwärts zum Söldenköpfl am Söldenköpfl, Blick zum Hochkalter
Watzmann vom Soleleitungsweg am Berggasthof Gerstreit
am Berggasthof Gerstreit Watzmann und Wimbachtal
Watzmann und Wimbachtal Ramsau

Soleleitungsweg

Die Wanderung vom Hirscheck über den Bergrücken Toter Mann und ein Teilstück des Soleleitungsweges in der Nähe von Berchtesgaden bietet auch bei unterschiedlichsten Witterungsbedingungen herrliche Ausblicke auf den Watzmann, das Wimbachtal und den Hochkalter.

Weg

Ausgangspunkt: Parkplatz Hochschwarzeck - mit der Hirschecksesselbahn zum Hirscheck - Aussichtspunkt Toter Mann - Abstieg zum Söldenköpfl - auf dem Soleleitungsweg über den Berggasthof Gerstreit bis zum Gasthaus Zipfhäusl - über den Schwarzecker Weg bergan zurück zum Ausgangspunkt (ca. 11 km)

Wanderkarte

Berchtesgadener Land/Chiemgauer Alpen, KOMPASS Wanderkarte

Wanderführer

Berchtesgadener Land (H. Bauregger), Rother Wanderführer, Bergverlag Rother

Wanderführer Berchtesgadener Land (H. u. Ch. Zembsch), KOMPASS Wanderführer, Deutscher Wanderverlag

 

Aufnahmen: 09/1991, 08/1994, 08/1997, 08/2008, 06/2013

 

Ein Wanderbericht aus dem Jahr 2017 zu dieser Tour ist auf Petras Blog Unterwegs verfügbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


© 2002-2017 Petra und Peter Voigt - Aktualisierung: 30.07.2017