Blick auf Costa Calma vom
Mirador de Sotavento
Start am südl. Ortsende Uferansicht
Küstenansichten
Küstenansichten
Playa Esmeralda
Blick zur Strandpromenade El Palmeral
Fahrradweg Wanderweg
Hibiscus rosa-sinensis Acacia saligna

Costa Calma – El Palmeral

Diese Tour macht mit dem Küstenverlauf entlang schöner Strände in Costa Calma bekannt. Sie eignet sich gut als Kennenlerntour des Ortes und der mittlerweile doch dominierenden Hotelanlagen. Der lange helle Strand an der Costa Calma war bei unserem Besuch sehr überlaufen, wir konnten gar keine entspannte Strandaufnahme machen...

Solch eine Strandwanderung macht sicher jeder Besucher Costa Calmas. Mit dieser Wanderbeschreibung möchten wir aber auf den Palmenwald El Palmeral aufmerksam machen, den man bei Wanderungen und Spaziergängen in Costa Calma einbeziehen sollte. Diese Anlage säumt auf einer Länge von 2 km die Hauptstraße des Ortes. Der Wald wurde um 1986 angelegt, um den Verkehrslärm der Durchgangsstraße vom Ort abzuhalten. Es ist dort mittlerweile nun schon ein älterer Baumbestand vorhanden und viel Grün lädt zum Rasten ein.

Weg

Unser Start war am Ortsende in Costa Calma an der Bungalowanlage Esmeralda Maris. Von hier geht es einfach zum Strand an der Playa Esmeralda. Nun folgt die Strandwanderung, am Anfang entlang einer Steilküste, bis zum Ende der Playa de Costa Calma. Zurück geht es auf entspannten Wegen im EL Palmeral (ca. 8 km).

Unsere aufgezeichnete Tour

Wanderkarte

Fuerteventura: Wander-, Bike-, Freizeit- und Straßenkarte, KOMPASS Karte

Wanderführer

Fuerteventura (R. Goetz), Rother Wanderführer, Bergverlag Rother

 

Aufnahmen: 03/2017


© 2002-2017 Petra und Peter Voigt - Aktualisierung: 11.04.2017