In der Moritzburger Kleinkuppenlandschaft

Aktualisiert am

Wir möchten eine kleine Wanderrunde im  Landschaftsschutzgebiet „Moritzburger Kleinkuppenlandschaft“ zwischen Berbisdorf und Bärnsdorf, Ortsteilen von Radeburg, empfehlen und vorstellen. Dieser schöne Weg von c. 8 km war für uns Neuland, eigentlich nicht zu verstehen, liegt er doch fast vor unserer Haustür.  Für alle, die mal im Moritzburger Teichgebiet um Großteich oder auch Frauenteich  unterwegs sind, bietet sich eine Erweiterung ihrer Tour in diese angenehme hügelige Landschaft an.

Start ist in Berbisdorf am Schlosspark. Entlang des Schafsteiches gelangt man zum Beginn des Naturschutzgebietes. Nach dem Überqueren der Bahngleise und entlang einer Bentjeshecke erreicht man sich rechts haltend den Homrich (201 m). Von der Höhe hat man schöne Aussichten über die Kleinkuppenlandschaft Richtung Berbisdorf, Bärnsdorf und Moritzburg. Hier oben findet man auch Reste bzw. Teile eines Naturlehrpfades und Aussichtsbänke, was man so nicht vermutet, da man sich hier in ziemlicher Nähe der A13 befindet…. Nun geht es wieder abwärts nach Bärnsdorf und ein schöner Wiesenweg neben der Promnitz  führt zurück nach Berbisdorf.

Einige Impressionen:

Herbst im Schlosspark in Berbisdorf
Herbst im Schlosspark in Berbisdorf
am Schafsteich in Berbisdorf
am Schafsteich in Berbisdorf
Weg zum Homrich
Weg zum Homrich
Landschaft
Landschaft
Landschaft
Landschaft
Aussichtsbänke
Aussichtsbänke
Weg nach Bärnsdorf
Weg nach Bärnsdorf
Bärnsdorfer Kirche
Bärnsdorfer Kirche
Weg im Promnitztal
Weg im Promnitztal
Weg im Promnitztal
Weg im Promnitztal
Wasserschloss in Berbisdorf wieder erreicht
Wasserschloss und Kirche in Berbisdorf wieder erreicht

Mein Literaturtipp:

Wander- & Naturführer „Dresden und Umgebung, Band 3“ aus dem Berg- & Naturverlag Rölke Moritzburger Teiche und Kleinkuppenlandschaft, Weinberge zwischen Diesbar, Meißen und Radebeul.


Diesen Beitrag weitersagen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top