Von Schierke auf die Leistenklippe

Blick von der Leistenklippe
Wanderungen um Schierke – 5. Wanderung

Die Leistenklippe ist eine der Hohneklippen auf dem Hohnekamm nordöstlich von Schierke. Sie ist ein Wanderpunkt des Oberharzer Klippenwegs, der von Schierke oder auch von Drei Annen Hohne gut auf ausgeschilderten Wegen zu erreichen ist.

Wir starteten in Unterschierke und wanderten über den Bahnhof Schierke zur Wegkreuzung Spinne hoch. Unser Aufstieg auf den Hohnekamm erfolgte nicht klassischerweise über die Bärenklippe sondern über den reizvollen Moorstieg. Den Einstieg hierzu erreicht man, indem man ein  Stück auf dem Glashüttenweg Richtung Brocken geht.

Beginn des Aufstiegs zur Leistenklippe
Beginn des Aufstiegs zur Leistenklippe
Der Moorstieg
Der Moorstieg
Der Hohnekamm ist erreicht.
Der Hohnekamm ist erreicht.

Auf dem Hohnekamm angekommen, ist es nicht mehr weit bis zur Leistenklippe. Sie kann man leicht über Leitern besteigen. Von hier oben hat man einen wunderschönen Rundumblick von Wernigerode über den Brocken, zum Wurmberg und in das östliche Harzvorland.

Blick von der Leistenklippe auf Wernigerode
Blick von der Leistenklippe auf Wernigerode
Brockenblick
Brockenblick
Wurmbergblick
Wurmbergblick
Blick über die Bärenklippe
Blick über die Bärenklippe

Weiter ging es nun auf dem Hohnekamm entlang der Grenzklippe bis zu einem Abstieg, der uns wieder etwas nach unten auf den Forstmeister-Sietz-Weg brachte.

Weg auf dem Hohnekamm
Weg auf dem Hohnekamm
An der Grenzklippe
An der Grenzklippe
Weiter geht's auf dem Hohnekamm mit...
Weiter geht’s auf dem Hohnekamm mit…
...Blick zum Brocken
…Blick zum Brocken

Über den Forstmeister-Sietz-Weg erreichten wir anschließend den Glashüttenweg, dem wir bis zum Jakobsbruch mit den Resten einer ehemaligen Glashütte folgten.

An der Glashüttenwiese
An der Glashüttenwiese
Info zur ehemaligen Glashütte
Info zur ehemaligen Glashütte

Nach einer Rast ging es auf dem Glashüttenweg zu dem für heute letzten Aussichtsfelsen, dem Ahrensklint.

Info zum Ahrensklint
Info zum Ahrensklint
Sieht sehr wacklig aus...
Sieht sehr wacklig aus…
Blick vom Ahrensklint über Schierke
Blick vom Ahrensklint über Schierke
Ein Blick zum Brocken vom Ahrensklint
Ein Blick zum Brocken vom Ahrensklint
Blick zum Wurmberg
Blick zum Wurmberg
Blick zur Leistenklippe vom Ahrensklint
Blick zur Leistenklippe vom Ahrensklint
Nun geht es wieder abwärts...
Nun geht es wieder abwärts…

Über ein Stück auf dem Pfarrstieg ging es nun endgültig nach unten. Über den Bahnhof Schierke erreichten wir nach 11 km wieder unseren Startpunkt in Unterschierke. Es war eine sehr schöne abwechslungs- und aussichtsreiche Tour.

Unser aufgezeichneter Weg zur Leistenklippe

Der folgenden Karte kann der aufgezeichnete Wegverlauf und der gps-Track entnommen werden:

Die Tourdaten in der Zusammenfassung:

Leistenklippe und Ahrensklint - Tourdaten
Leistenklippe und Ahrensklint – Tourdaten

Empfohlene Wanderkarte für den Hochharz

Hochharz: Rund um den Brocken – Wander- und Fahrradkarte, Schmidt-Buch-Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.