Altes Stadtbad im Hüttertal

Durch das Landschaftsschutzgebiet Hüttertal bei Radeberg

Aktualisiert am

Entlang des Flussverlaufs der Großen Röder lässt es sich immer gut wandern. Das Gebiet zwischen Rödern, Radeburg, Hermsdorf und Seifersdorfer Tal hatten wir uns auf zahlreichen Wanderungen bereits erschlossen. Angeregt durch unseren Besuch von Mühlen in Radeberg am Deutschen Mühlentag 2017 erkundeten wir nun einen weiteren Abschnitt, das Landschaftsschutzgebiet Hüttertal.

Das Hüttertal erstreckt sich entlang der großen Röder zwischen Radeberg und Wallroda auf 3 km Länge. Neben der Schlossmühle und der Hüttermühle laden zahlreiche Denkmäler, Gedenksteine und Infotafeln zum Ansehen und zum Verweilen ein. Auf der Website des Fördervereins Hüttertal Radeberg e.V., durch den das Tal liebevoll gepflegt wird, werden die einzelnen Stationen beschrieben.

Der Weg durch das Rödertal verläuft vom Schloss Klippenstein bis zum Felixturm auf dem Planetenwanderweg. Er besteht aus zehn Metalltafeln, auf welchen ein Bild und Informationen zu unserem Planetensystem zu finden sind, wobei sich die Sonne am Schloss Klippenstein und der äußerste Planet Pluto am Felixturm befinden.

Wegbeschreibung

Start der Wanderung war für uns am Parkplatz am Schloss Klippenstein. Entlang der Großen Röder ging es zunächst zur Schlossmühle Radeberg. Hier beginnt der sehr schöne idyllische Weg entlang der Großen Röder durch das Hüttertal.

Unser Weg führte uns gleich am Anfang an einer Abzweigung links hinauf, um oberhalb der Bauernbrüche zur Skulptur des Tornadomanns zu gelangen. Diese Skulptur erinnert an die Zerstörungen des Waldes im Mai 2010.

Auf dem Talweg wieder angekommen, ging es vorbei am Hinsche-Gedenkplatz und Bogenschützenplatz bis nach Wallroda. Vom Storchenhorst brachte uns eine Straße hinauf zum Felixturm. Von hier ging es nun abwärts – immer entlang des Planetenwanderwegs – zur Hüttermühle und Knochenstampe. Nach ca. 7 km erreichten wir wieder das Schloss Klippenstein.

Unser aufgezeichneter Weg durch das Hüttertal

Der folgenden Karte kann der aufgezeichnete Wegverlauf und der gps-Track entnommen werden:

Impressionen

Am Schloss Klippenstein
Am Schloss Klippenstein
Blick zur Hundestallbrücke
Blick zur Hundestallbrücke
Eine Infotafel des Planetenwanderwegs
Eine Infotafel des Planetenwanderwegs
An der Schlossmühle Radeberg
An der Schlossmühle Radeberg
Das Mühlrad
Das Mühlrad
Rastmöglichkeit am Tornadomann
Rastmöglichkeit am Tornadomann
Der Tornadomann
Der Tornadomann
An der Großen Röder
An der Großen Röder
Rastmöglichkeit im Rödertal
Rastmöglichkeit im Rödertal
Noch eine Erinnerung an den Tornado von 2010
Noch eine Erinnerung an den Tornado von 2010
Am Hinsche-Gedenkplatz
Am Hinsche-Gedenkplatz
Am Arnhold-Denkstein
Am Arnhold-Denkstein
Wehr an der Hüttermühle
Wehr an der Hüttermühle
An der Großen Röder
An der Großen Röder
Spiegelungen
Spiegelungen
Uferansicht
Uferansicht
Blick über die schon schmalere Röder vor Wallroda
Blick über die schon schmalere Röder vor Wallroda
Am Storchenhorst Wallroda
Am Storchenhorst Wallroda
Ein Weißstorch
Ein Weißstorch
Blick zurück auf Wallroda
Blick zurück auf Wallroda
Am Felixturm
Am Felixturm
Hüttermühle Radeberg
Hüttermühle Radeberg
Müllerin und Müller
Müllerin und Müller
Wehranlage am Alten Stadtbad
Wehranlage am Alten Stadtbad
Im Schloss Klippenstein
Im Schloss Klippenstein
Der Eulenturm in der Schlossanlage
Der Eulenturm in der Schlossanlage

Empfohlene Wanderliteratur

 


Diesen Beitrag weitersagen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top