Wandern im Ostseebad Thiessow

Das Ostseebad Thiessow liegt im südöstlichsten Teil der Halbinsel Mönchgut auf der Insel Rügen. Hier findet man ruhige Weg- und Strandabschnitte. Im Ortsteil Klein Zicker lädt ein Rundweg zu einem aussichtsreichen Spaziergang ein. Auf unserer Webseite haben wir eine Wanderung auf diesem Thiessower Haken vorgestellt. Sie geht über verschiedene Aussichtspunkte und einen Hochuferweg mit herrlichen Blicken über das Mönchgut mit den Zickerschen Bergen und zur Küste bei Greifswald und Usedom mit den vorgelagerten Inseln Greifswalder Oie und Ruden. „Wandern im Ostseebad Thiessow“ weiterlesen

Bakenberg und Zickerberg

Im Naturschutzgebiet Zickersche Berge auf der Halbinsel Mönchgut im Südosten der Insel Rügen ist es zu jeder Jahreszeit wunderschön. Bei einem Aufenthalt auf der Insel Rügen versäumen wir es nie, dieser hügeligen Gegend einen Besuch abzustatten. Verschiedene Wanderwege führen auf die mit 69 m höchste Erhebung der Halbinsel Mönchgut, den Bakenberg und den mit 66 m ebenfalls für dortige Verhältnisse noch hohen Zickerberg. Die Hügelkette ist fast unbewaldet und man läuft sehr angenehm auf bequemen Wiesenwegen. „Bakenberg und Zickerberg“ weiterlesen

Kap Arkona

Kap Arkona gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen auf der Insel Rügen. Hier ist immer Betrieb, da der nördlichste Punkt der Insel Rügen neben den Leuchttürmen und Museumsanlagen mit dem „Naturschutzgebiet Nordufer Wittow mit Hohen Dielen“ landschaftlich viel Ansehenswertes zu bieten hat.

Mit der Arkonabahn sind das Fischerdorf Vitt und Kap Arkona leicht zu erreichen. Natürlich kann man sich Kap Arkona auch über verschiedene Wanderwege am Hochufer und Strand erschließen. Auf unserer Website haben wir eine Wanderung zum Kap Arkona dokumentiert. Im September diesen Jahres  sind wir nach längerer Zeit auf dem Flächendenkmal mal wieder unterwegs gewesen und möchten ein paar aktuellere Fotos als Ergänzung zu der Wanderbeschreibung hier vorstellen. „Kap Arkona“ weiterlesen

Wandern auf der Insel Rügen

Im September 2015 waren wir für zwei Wochen auf der Insel Rügen. Dorthin fahren wir sehr gern, da uns die abwechslungsreiche Landschaft an der Ostsee und im hügeligen Hinterland verschiedenste Möglichkeiten zum Erkunden der Insel gibt.

Viele Menschen verbinden die Ostsee immer noch nur mit Baden und höchstens noch mit dem Radfahren. Wir wandern aber und ich möchte hier einfach beschreiben, wohin es für uns per pedes in den zwei Wochen ging, wobei wir nicht zu den Langstreckenwanderern gehören und die Touren nicht länger als ca. 10 km waren. Vielleicht bekommt der ein oder andere Lust, diese Wanderungen mal nach zu laufen. „Wandern auf der Insel Rügen“ weiterlesen

Zickersche Berge

Anfang Oktober machten wir uns mal wieder zu einer unserer Lieblingswanderungen in das Naturschutzgebiet Mönchgut auf. Die Halbinsel Mönchgut liegt im Südosten der Insel Rügen. In der ruhigen hügeligen Landschaft ist es wunderschön.  Auf unserer Webseite ist die Wanderung über die Zickerschen Berge entlang des Kammweges, die wir mehrmals im Frühjahr unternommen hatten, ausführlich beschrieben. Wir wählten in diesem Jahr den Hauptwanderweg von Groß Zicker  über Gager zum Nonnenloch: „Zickersche Berge“ weiterlesen