Von Rammenau zum Hochstein

Vor ein paar Tagen machten wir uns in das Lausitzer Bergland auf den Weg. Unser Ziel war der Hochstein in Elstra. Dieser Stein, der auch Sibyllenstein genannt wird, weist interessante Granitklippen auf und ist mit 449 m die höchste Erhebung der Westlausitz.

Die Wanderroute entnahmen wir dem Wander- und Naturführer Lausitzer Bergland vom Berg- & Naturverlag Rölke. Wir sind die dort aufgeführte Wanderung Nr. 3, Variante 1 gelaufen, die ca. 9 km lang ist. „Von Rammenau zum Hochstein“ weiterlesen

Von Steina auf den Schwedenstein

Der Schwedenstein bei Steina im Westlausitzer Hügelland ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Aussichtsturm, Gaststätte und seit ein paar Jahren mit einem Hotel. Es gibt verschiedenste Wanderwege, um den ca. 420 m hohen Gipfel aus den umliegenden Orten Pulsnitz, Steina oder Ohorn zu erklimmen. „Von Steina auf den Schwedenstein“ weiterlesen