Reichardia tingitana – Tanger-Reichardie

Reichardia tingitana fällt durch die im Verhältnis zur ganzen Pflanze sehr großen gelben Blütenköpfe mit einem violetten Ring im innern auf. Dieser Ring entsteht durch die violette Basis der Zungenblüten. Die Tanger-Reichardie ist recht häufig auf trockenen, sandigen Standorten in Küstennähe und in Felsfluren anzutreffen.
Wir haben Reichardia tingitana auf der Wanderung zur Ermita Virgen del Tanquito, über den Istmo de La Pared und oberhalb der Playa Barca  fotografiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*